Key Account Managerin (m/w/d) Automotive

Ihr Job

Sie …

… entwickeln Ihre Strategie für das Automotive-Cluster.
… entscheiden, welche Kunden Sie akquirieren und betreuen.
… verhandeln auf Augenhöhe mit Einkäufern, weil allsafe oft keine Mitbewerber hat.
… kooperieren in der Entwicklungsphase mit dem technischen Projektleiter und dem Entwicklungsteam und vertreten im Projekt die Kundenwünsche.
… sind Partnerin* Ihrer Kunden während des gesamten Produktlebenszyklus.
… führen im Netzwerk, denn im Vertriebsteam ohne Hierarchie tragen Sie als Key Account Managerin* besondere Verantwortung.

Ihr Profil

Sie passen gut zu uns, wenn Sie …

… ein technisches Studium haben, vorzugsweise als Ingenieurin*.
… erste Erfolge als Vertriebsingenieurin* im Bereich Automotive mitbringen.
… sich in Netzwerk-Strukturen wohl fühlen und einen partnerschaftlichen Umgang mit Kollegen pflegen.
… Deutsch und Englisch fließend beherrschen. Französisch wäre fabelhaft.

*Wichtig ist, dass Sie zu uns und wir zu Ihnen passen! Unabhängig von Ihrem Gender (m/w/d). 

Fragen & Antworten für Key Account Managerinnen*

Bei allsafe „halten wir Menschen und Sachen fest“, im Straßenverkehr und in der Luftfahrt, mit Ladungssicherungssystemen, Airline-Schienen, Gurten und Netzen.

Damit sind wir Zulieferer (Tier 1) für die Automobilindustrie. Für unsere Key-Account-Kunden entwickeln wir individuelle Lösungen und besetzen damit Nischen, in denen wir keine Mitbewerber haben. Von diesen Nischen gibt es noch einige!

Autonomie, Freiraum, gemeinsame Freude an der Arbeit und Investitionen für Nachhaltigkeit. Keine Abteilungen, keine Kontrollen, keine Freigaben. Glauben Sie nicht? Dann sehen Sie, was unsere Mitarbeiter sagen: Video

Würden wir unseren Rennwagen auf die Holperpiste schicken?

Sie kennen den Markt und haben Drive. Und allsafe unterstützt Sie mit Kundenempathie:

- Wir entwickeln für unsere Kunden individuelle Lösungen, die kein Wettbewerber bietet. In diesen Nischen ohne Konkurrenz können Sie mit Ihren Vertriebs-Skills zaubern.

- Wir passen nicht nur unsere Produkte an den Kundenbedarf an, sondern auch unsere Prozesse, z. B. mit vormontierten Teilen, angepassten Ladungsträgern und natürlich Just-in-Time-Produktion. Wir machen es unseren Kunden leicht, damit Sie überzeugen können.

Würden wir unseren Rennwagen ohne Reifen losschicken?

Die üblichen Verteilungskämpfe gibt es bei uns nicht. Das sonst übliche Maß an Bürokratie auch nicht. Kooperation und Augenhöhe bedeutet: Wir entscheiden als Team, dass wir ein Projekt gewinnen wollen, und dann führen wir es zum Erfolg. Gemeinsam.

Würden wir unseren Rennwagen mit Limo tanken?

Sie wollen sich verbessern? – Nennen sie uns Ihr Zielgehalt!

Wir glauben, dass die meisten Menschen ein gutes Gefühl dafür haben, was sie am Arbeitsmarkt wert sind. Wir pokern nicht. Wir glauben und erwarten, dass Sie nicht pokern. So findet sich immer ein faires Gehalt.

 Würden wir unserem Rennwagen eine Möhre vor die Kühlerhaube hängen?

Wir sind konsequent. Vertrauen statt Druck – das gilt auch für das Key Account Management. Wir glauben an Freiräume, Verantwortung und Selbständigkeit. Sie sind motiviert, weil Sie eine Key Account Managerin* mit Leib und Seele sind. Deswegen ködern wir Sie nicht mit Umsatzprovisionen. Ihr gesamtes Gehalt ist ein Festgehalt. Und Ihre Ziele stecken Sie sich selbst.

Aber etwas gibt es doch: Weil Sie zum Unternehmenserfolg beitragen, werden Sie auch daran beteiligt. Jeder Mitarbeiter profitiert, wenn allsafe profitabel ist.

Würden wir unseren Rennwagen in die Garage sperren?

Sie entscheiden selbst, wann und wo Sie arbeiten. Arbeitszeit, Arbeitsort, Reisetätigkeit bestimmen Sie. Teilweise Home-Office und eine 80%-Stelle sind möglich. Unsere Erfahrung zeigt allerdings, dass regelmäßige Präsenz vor Ort in Engen für die Kommunikation wichtig ist. Sie sollten also Lust darauf haben, Zeit mit uns zu verbringen.

Flexible Arbeitsmodelle unterstützen wir bewusst. Sagen Sie uns einfach, was Sie sich wünschen, und wir finden einen Weg.

Cafeteria-Modell: Natürlich gibt es einen Firmenwagen, auch zur Privatnutzung, zusätzlich vielleicht noch ein umweltfreundliches Firmenfahrrad oder einen Zuschuss für den Kindergarten? – Sie wählen aus, ob und wie Sie Ihr Gehalt umwandeln.

Firmenausflüge und Weihnachtsfeiern, hoffentlich bald mit Ihnen!

Ein hochinteressantes Arbeitsumfeld von Wachstum, Generationenwechsel und Digitalisierung, mit dem Anspruch Vision, Machbarkeit und Tragbarkeit zu vereinen.

Rekordessen. Seien Sie dabei! Wir laden alle Mitarbeiter ein, wenn wir besondere Erfolge oder Rekorde feiern.

Betriebliche Krankenzusatzversicherung, die z.B. eine privatärztliche Behandlung im Krankenhaus ermöglicht oder eine Zahnprophylaxe bezuschusst

Ein junges Team auf Augenhöhe. Machen Sie mit!

Wenig Verkehr, viel Natur und eine gute Infrastruktur in einer schönen Region am Bodensee – also eine hohe Lebensqualität.

Testen Sie uns!

Wir haben schon Fernstudiengänge und eine Vielzahl an Weiterbildungen - z.B. Masterstudiengänge - ermöglicht und unterstützt, Arbeitszeiten an den Pflegebedarf von Angehörigen angepasst, Kollegen durch Krankheit und Privatinsolvenz geholfen, und neue Kollegen beim Umzug und bei der Wohnungssuche unterstützt. Sagen Sie uns, was Sie für ein gutes Leben und erfüllte Arbeit brauchen. Wir finden eine Lösung. Versprochen.

Könnte das der Job sein, den Sie sich immer gewünscht haben?

Mit viel Erfolgspotenzial und ebenso viel Handlungsfreiheit?
Mit Kollegen, die genauso eigenverantwortlich und motiviert arbeiten wie Sie?

Wenn es genau das ist, was Sie reizt, würden wir Sie gerne kennenlernen. Dann schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Bewerbung und nennen Sie die Kennziffer KAM05 in der Betreffzeile. 

Und falls Sie noch Fragen zu dieser Stelle haben, können Sie sich gerne an Ina Ferber wenden:
ina.ferber(at)allsafe-group.com, 07733-50 02-16