TRS Transporter-Rückhaltesystem

Sichert Rollcontainer, Gitterboxen und palettierte Ware

Sie fahren täglich Waren. Und immer wieder andere: gestern eine eilige Gitterbox auf Holzpalette mit Teilen für den Autohersteller, heute Rollcontainer mit Pflanzen für den Blumenladen. Und morgen will die örtliche Brauerei drei Restaurants mit verschiedenen Getränken beliefert haben.

Jeder Auftrag ist dringend und die Ware empfindlich. Wackelnde und stürzende Behälter werden teuer – nicht nur bei einer Kontrolle durch Polizei oder BAG.

Mit dem TRS Ladegut-Sicherungssystem für Transporter bewältigen Sie verschiedenste Transportaufträge. Vier erstaunlich leichte Sperrbalken, je zwei Schienen im Fahrzeugboden und an der Decke sowie diverses Zubehör machen dieses System zu einem wahren Verwandlungskünstler. Wie auch immer Sie es einsetzen: Sie haben die Sicherheit, dass im Laderaum nichts verrutscht. Sie können das TRS-System sekundenschnell demontieren und platzsparend im Fahrzeug verstauen.

Die Vorteile für Sie:

  • Schneller Ein- und Ausbau
  • Flexible Nutzung des Laderaums
  • Optimale Sicherung durch Formschluss
  1. Schneller Einbau der Sperrbalken KIM 5x7 und formschlüssige Fixierung in Decken- und Bodenschiene.
  2. Flexibler Einbau der Sperrbalken KIM 5x7 unter Ausnutzung des gesamten Laderaums. Positionierung der Ladung entsprechend dem Lieferplan.
  3. Optimale Ladegut-Sicherung nach hinten und vorne durch Einsatz von Querspriegel oder Querbalken. Schnelle Entnahme des Ladeguts durch Entfernen der Spriegelstange und effektive Sicherung der Teilladung.